Aktuelles - News

Doppelmesser-Mähtechnik im Hahnenmoor erfolgreich vorgeführt

Einige Grünlandflächen im Hahnenmoor konnten aufgrund der Bodenbeschaffenheit bisher nur unbefriedigend gemäht werden. Mit den herkömmlichen Kreiselmähern kommt es immer ...
Weiterlesen …

Regenwasserrückhaltebecken am Goldbach in Hagen wird von Vierbeinern unterhalten

Regenwasserrückhaltebecken sind sehr wichtig, damit das Regenwasser vor Ort zurückgehalten wird. Dadurch kann mehr des kostbaren Nasses versickern und letztlich ...
Weiterlesen …

Termin der Jahreshauptversammlung verschoben + Ferienangebot

Um die Corona-Auflagen einhalten zu können, haben wir einen anderen Tagungsort suchen müssen. Damit einher geht nun auch ein neuer ...
Weiterlesen …

Trockenheitsbericht – erste Anzeichen für eine Wasser-Krise sind da

Nach zwei Trockenjahren mit Ernteausfällen, extrem geringen Wasserständen bis hin zu vielen komplett trocken gefallenen Gewässern mit einem großen sterben ...
Weiterlesen …

Diekbäke erhält drei Sohlgleiten und mehr Naturnähe

Kurz vor der Einmündung in den Lager Bach befanden sich drei Pfeifenbrinksche Sohlabstürze in der Diekbäke. Diese Stellen waren unüberwindliche ...
Weiterlesen …

Einige Revitalisierungsmaßnahmen in 2020 im Emsland

Strukturverbesserung Hase – Haselünne Der NLWKN, Betriebsstelle Meppen, führte im April 2020 strukturverbessernde Maßnahmen an der Hase bei Haselünne durch ...
Weiterlesen …

Seltene Großmuschel in der Hase nachgewiesen – die abgeplattete Teichmuschel

Im Dezember 2019 gelang am Unterlauf der Hase der Fund einer frischen Schale der abgeplatteten Teichmuschel (Pseudanodonta complanata). Die Art ...
Weiterlesen …

Pflege und Entwicklungsmaßnahmen am Unterlauf der Hase

[Zeige eine Slideshow] Der NLWKN Betriebsstelle Meppen hat im Rahmen seiner Unterhaltungsarbeiten einige Pflege- und Entwicklungsarbeiten durchgeführt. In Höhe Bookhof ...
Weiterlesen …

Umweltpreis für Artland Frosch – Rolf Wellinghorst ausgezeichnet

Die Umweltstiftung Weser-Ems zeichnete Rolf Wellinghorst mit dem Umweltpreis aus, weil er sich seit Jahrzehnten für Umweltbildung sowie Arten- und ...
Weiterlesen …

Angler im Einsatz für die Natur

[Zeige eine Slideshow] An einem Samstag Morgen im Januar: Um 7 Uhr morgens trafen sich die ersten Akteure am Auslauf ...
Weiterlesen …

Im Jahr 1997 wurde der Verein zur Revitalisierung der Haseauen e. V. gegründet.  Er setzt sich seither dafür ein, dem Fluss Hase samt Aue und  Nebengewässern von den Quellbereichen bis zur Mündung in die Ems eine größere Naturnähe zurückzugeben.

Verein zur Revitalisierung der Haseauen e. V.