Das Team vom Natur- und Geopark TERRA vita hat für 2019 die Oberläufe der Hase als Beitrag für die Wahl zum Naturwunder des Jahres des Sielmann-Stiftung ausgewählt. Die Entscheidung können wir voll unterstützen. Wir wünschen uns, dass bald noch mehr Haseabschnitte so strukturreich, sauber und dynamisch fließen wie die Hase in diesem Bereich. Im Juni hat Björg Dewert das Team zu besonders dynamischen Bereichen geführt. Ein kleines Video gibt einen Eindruck hiervon.

Vom 17. Juni bis zum 4. August 2019 kann für die Oberläufe der Hase als Naturwunder 2019 abgestimmt werden. Dabei gibt es auch tolle Sachpreise zu gewinnen.

 

Naturwunder Haseoberläufe