Warum gibt es einen Verein, der sich mit der Revitalisierung der Hase beschäftigt? Diese Frage lässt sich leicht beantworten: Zwar lassen sich im gesamten Verlauf der Hase und ihrer Nebengewässer artenreiche und naturnahe Abschnitte finden, aber die meisten Gewässerabschnitte sind noch sehr naturfern. Wir freuen uns daher über jegliche Unterstützung.

Helfen Sie uns, die Situation der Fließgewässer zu verbessern und werden Sie Mitglied, unterstützen Sie uns mit einer Spende, melden Sie uns Ideen für Projekte, greifen Sie die Thematik im Unterricht oder in der Umweltbildung auf…

Beitrittserklärung  Vereinsmitglieder können Privatpersonen und juristische Personen sowie Personenvereinigungen werden. Jedes Mitglied, das in den Verein aufgenommen wird, ist ein ordentliches Mitglied. Über die Mitgliedschaft entscheidet auf schriftlichen Antrag der Vorstand. Größere Institutionen und Körperschaften zahlen einen anderen Beitrag. Sprechen Sie dazu die Geschäftsführerin an. Für nähere Auskünfte zur Mitgliedschaft können Sie sich jederzeit gerne an die Geschäftstelle wenden.

 

Auch einmalige Spenden z.B. im Rahmen eines Jubiläums etc. können unsere Arbeit unterstützen!

 

Verein zur Revitalisierung der Haseauen e. V.