Altarm-HollageNaturnahe Umgestaltung eines Altarms bei Wallenhorst-Hollage

Das Projektgebiet liegt im Flurbereinigungsgebiet Hase-Hollage. Hier liegt ein stark verlandetes und in seiner Breite stark dezimiertes Altwasser.

An einem schmalen Röhrichtstreifen konnte man den ehemaligen Haseverlauf noch im Gelände erkennen. Aufgrund des großen Höhenunterschiedes zur heutigen Hase ist ein Anschluss des Altarms nicht mehr möglich. Daraufhin wurde der Altarm ohne Anschluss an die Hase ökologisch aufgewertet.

Altarm Wallenhorst Hollage
Markiert in: